2018

Sidebar_6500

Oktober 2018

06.10.: Auftritt beim Liederabend in Eschau

181006_SB_Auftritt_Eschau_3

Mit einer recht kleinen Truppe von 25 Sängern und Sängerinnen haben wir unseren Auftritt beim Liederabend in Eschau recht gut gemeistert und für unsere Vorträge viel Applaus erhalten. Der solistische Auftritt von Sybille mit der Operetten-Melodie ‘Schlösser, die im Monde liegen’, bei dem der Chor und das Publikum den Refrain mitgesungen hat, war ein tolles Finale. Begleitet wurden wir am Klavier von Frau Christine Schwarzkamp-König.

181006_SB_Auftritt_Eschau_6

Juni 2018

10.06.: Chor-Ausflug nach Würzburg, Singen in der Klosterkirche Retzbach

retzbach

Unser Chorausflug führte uns diesmal nach Würzburg. Die Landesgartenschau war unser Ziel. Auf dem Weg dorthin, machten wir in Retzbach einen kurzen Halt und ließen es uns nicht nehmen, in der Wallfahrtskirche den Gottesdienst mit zu gestalten. Unsere Chorleiterin war sehr zufrieden mit uns und die anwesende Gemeinde spendete uns großen Applaus. Gutgelaunt ging es weiter nach Würzburg. Bei herrlichem Sonnenschein schlenderten wir durch die Landesgartenschau. An drei Stellen formierten wir uns als Chor und sangen spontan zwei, drei Lieder aus unserem Repertoire. Die Zeit bis zur Abfahrt konnte jeder individuell gestalten. Gegen 17 Uhr ging es wieder Richtung Heimat. Den Abschluss bildete die Einkehr in der Häckerwirtschaft Zöller in Mechenhard. Bei einem guten Essen und Schoppen Wein, gespickt mit vielseitigen Gesangseinlagen klang der Chorausflug in geselliger Runde aus.

April 2018

22.04.: Gemeinschaftskonzert mit der Musikschule Obernburg (MSO)

konzert_EB

Nachdem der Schlusston verklungen war gab es stehende Ovationen des Publikums für die Sängerinnen und Sänger, sowie für die Instrumentalisten als Lohn für die ausgezeichneten dargebotenen Leistungen. Es wirkten mit der gemischte Chor Cantiamo, ein kleineres Projekt-Gesangsensemble, dazu die Kinder – und Jugendlichen der MSO mit Gitarren-, Holzbläser- und Streichergruppe. Solistische Beiträge von Sybille Philippin (Mezzosopran) und Markus Heinrich (Orgel) rundeten das abwechslungsreiche Programm ab. Viel Lob und Anerkennung gab es unmittelbar im Anschluss von den begeisterten Konzertbesuchern (Zitate:   “…das war ja einzigartig” oder “…so etwas hat man in der Eisenbacher Kirche noch nicht gesehen“). Auch die Presse geizte nicht mit Superlativen (“Was geboten wurde, war…nicht übertrieben als phänomenal zu bezeichnen.”).

März 2018

24.03.: Eisenbach musiziert

eisenbachmusiziert_0318

Überzeugend unser Auftritt bei der Veranstaltung ‘Eisenbach musiziert. Erstmals im Programm ‘Für mich soll’s rote regnen’ mit Klavierbegleitung von Frau Christine Schwarzkamp-König. Der Abgang von der Bühne erfolgte mit dem Cantiamo-Rumba unter dem Beifall des Publikums.

18.03.: Gelungener Probesonntag und Konzertvorbereitung in Höchst im Odenwald

probesonntag_cantiamo_kl

35 Sängerinnen und Sänger des gemischten Chores ‚Cantiamo‘ vom Sängerbund Eisenbach trafen sich für einen Tag im Gemeindehaus in Höchst im Odenwald, um sich intensiv auf das Konzertereignis am 22.  April um 17 Uhr in der Eisenbacher Kirche vorzubereiten. Mit der musikalischen Umrahmung des sonntäglichen Gottesdienstes in der angrenzenden katholischen Christ-König-Kirche war zugleich ein konzentrierter Anfang gemacht. Nach dem gemeinsamen Mittagessen starteten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit dem eigentlichen Gesangsworkshop. Fleißig und engagiert wurde an den Stücken, die an diesem Gemeinschaftskonzert mit der Musikschule Obernburg präsentiert werden sollen, bis in die Abendstunden geprobt und gefeilt. Zur Aufführung kommt an dem 22. April Musik von Bach, Vivaldi, Bruckner, Massenet, Rutter und vielen weiteren Komponisten. Neben dem gemischten Chor ‚Cantiamo‘ vom Sängerbund Eisenbach wirken das Jugendstreichorchester, das Gitarrenensemble 12, sowie das Holzbläser-Ensemble der Musikschule Obernburg mit. Eine zusätzliche musikalische Note erhält die Veranstaltung durch solistische Beiträge von Sybille Philippin (Mezzosopran) und Markus Heinrich an der Orgel. Es ist das erste Konzert dieser Art in der neu renovierten und jetzt hellen und freundlichen Eisenbacher Kirche, in der sich die Konzertbesucher sicher wohlfühlen werden. Der Eintritt beträgt im Vorverkauf 8 Euro (AK 10 Euro). Karten für dieses abwechslungsreiche Konzertereignis gibt es ab sofort telefonisch unter 06022/681577 (Michael Marquart), bei der Musikschule Obernburg (06022/614711) oder bei allen Mitwirkenden.

Januar 2018

Sängerbundtheater

Anfang 2018 war es wieder soweit. Gespielt wurde eine Kriminal-Komödie in drei Akten – insgesamt sechsmal, immer vor ausverkauftem Haus . Die Zuschauer hatten ihren Spaß und ihre Freude an dem spielfreudigen Ensemble, das die unterschiedlichsten Rollen dieses Lustspiels mit Begeisterung bestens interpretierte. (mehr Info zum Sängerbund-Theater)